Banner_e.jpg
Die Edda. Felix Genzmer (Übersetzung). Wilhelm Heyne Verlag, München 1996.

Die Edda des Snorri Sturluson. Arnulf Krause (übers. und komment.). Stuttgart, Reclam 2008.

Die Edda. Götterlieder, Heldenlieder und Spruchweisheiten der Germanen. Manfred Stange (Hg. und komment.) Wiesbaden, Marix 2004.

Die Götterlieder der Älteren Edda. Arnulf Krause (übers. und komment.) Stuttgart, Reclam 2006.



Baetke, Walter: Die Götterlehre der Snorra-Edda. Berlin, Akademie 1952.

Clemen, Carl: Altgermanische Religionsgeschichte. Röhrscheid, Bonn 1934.

Cotterell, Arthur: Mythologie - Götter, Helden, Mythen. Parragon, Bath 2004

Cotterell, Arthur: Die Enzyklopädie der Mythologie. Anness Publishing limited, U.K. 1997

Fix, Hans (Hg.): Snorri Sturluson. Beiträge zu Werk und Rezeption. Berlin, New York de Gruyter 1998.

Herder Verlag (Hg.): Germanische und keltische Mythologie. Freiburg im Breisgau 1990.

Hoops, Johannes: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. Beck, Heinrich u.a. (Hgg.). Berlin, New York de Gruyter. 1986.

Simek, Rudolf: Die Edda. Beck, München 2007.

Simek, Rudolf: Lexikon der germanischen Mythologie. Kröner Verlag, Stuttgart 2006.

Simek, Rudolf; Pálsson, Herman (Hgg.): Lexikon der altnordischen Literatur. Stuttgart, Kröner 1987.

Strerath-Bolz, Ulrike: Kontinuität statt Konfrontation. Der Prolog der Snorra Edda und die europäische Gelehrsamkeit des Mittelalters. Frankfurt/M., Bern 1991.

Uecker, Heiko: Geschichte der altnordischen Literatur, Reclam Verlag, Stuttgart 2004.

Volz, Ruprecht: Snorra Edda. In: Lexikon des Mittelalters, Bd. 7. München, LexMA 1995. Sp. 2015-2016.

Volz, Ruprecht: Snorri Sturluson. In: Lexikon des Mittelalters, Bd. 7. München, LexMA 1995. Sp. 2016.

Literatur